IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Zwei Syntaxscheme zusammenbasteln
dwex
Beitrag 07.08.2006 - 21:20
Beitrag #1


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 7
Mitglied seit: 08.05.2005
Mitglieds-Nr.: 5.071



Hallo Leute,

ich versuche gerade verzweifelt meinem Proto bzw. dessen Syntaxschema bei zu bringen mir in PHP-Dateien in denen ich im HTML-Quelltext auch CSS drin habe diesen auch zu Highlighten.
Da aber CSS immer in <!-- --> steht ist bei mir alles grau und das soll ja auch bei HTML-Kommentaren so sein nur eben nicht wenn es zwischen <style....> steht.

Kann mir da jemand behilflich sein - ich hätte zwei perfekte Schemes (php5 und css2) und bräuchte jetzt eines daraus.

Vielen Dank für euer Hilfe im Voraus
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Auge
Beitrag 07.08.2006 - 23:26
Beitrag #2


Anwärter auf W3.org Mitgliedschaft
*****

Gruppe: User
Beiträge: 550
Mitglied seit: 28.11.2001
Wohnort: Berlin Friedrichshain
Mitglieds-Nr.: 107



ZITAT(dwex @ 07.08.2006 - 22:20) *
Hallo Leute,

ich versuche gerade verzweifelt meinem Proto bzw. dessen Syntaxschema bei zu bringen mir in PHP-Dateien in denen ich im HTML-Quelltext auch CSS drin habe diesen auch zu Highlighten.
Da aber CSS immer in <!-- --> steht ist bei mir alles grau und das soll ja auch bei HTML-Kommentaren so sein nur eben nicht wenn es zwischen <style....> steht.

Kann mir da jemand behilflich sein - ich hätte zwei perfekte Schemes (php5 und css2) und bräuchte jetzt eines daraus.

Das Syntaxschema für HTML bzw. PHP mit HTML begrenzt einen HTML Kommentar durch die Zeichenfolgen "<!--" und "-->". Alles was darin enthalten ist, ist für das Syntaxschema ein HTML-Kommentar. Da führt mMn kein Weg dran vorbei.

Woran soll es auch unterscheiden, ob z.B. die Zeichenfolge ...
QUELLTEXT
<!--
  body {...}
  -->
... einen CSS-Block oder wirklich nur einen Kommentar darstellt?

Die einzige Möglichkeit wäre, den Delimiter (Begrenzer) so zu definieren:
QUELLTEXT
<style type="text/css"><!--
und
QUELLTEXT
--></style>

Ob das so geht oder ob es mit den Delimitern des Kommentars in Konflikt gerät, musst du schon selbst ausprobieren.

Tschö, Auge
Go to the top of the page
 
+Quote Post
db
Beitrag 07.08.2006 - 23:40
Beitrag #3


hdb
*****

Gruppe: User
Beiträge: 685
Mitglied seit: 26.10.2001
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 5



ZITAT(dwex @ 07.08.2006 - 22:20) *
Hallo Leute,

ich versuche gerade verzweifelt meinem Proto bzw. dessen Syntaxschema bei zu bringen mir in PHP-Dateien in denen ich im HTML-Quelltext auch CSS drin habe diesen auch zu Highlighten.
Da aber CSS immer in <!-- --> steht ist bei mir alles grau und das soll ja auch bei HTML-Kommentaren so sein nur eben nicht wenn es zwischen <style....> steht.

Kann mir da jemand behilflich sein - ich hätte zwei perfekte Schemes (php5 und css2) und bräuchte jetzt eines daraus.

Vielen Dank für euer Hilfe im Voraus




Unter Kommentare --> Mehrzeilige Kommentare die Checkbox demarkieren.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dwex
Beitrag 23.08.2006 - 20:37
Beitrag #4


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 7
Mitglied seit: 08.05.2005
Mitglieds-Nr.: 5.071



ZITAT(db @ 08.08.2006 - 0:40) *
Unter Kommentare --> Mehrzeilige Kommentare die Checkbox demarkieren.


Ähm bitte wo?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
db
Beitrag 23.08.2006 - 21:31
Beitrag #5


hdb
*****

Gruppe: User
Beiträge: 685
Mitglied seit: 26.10.2001
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 5



ZITAT(dwex @ 23.08.2006 - 21:37) *
ZITAT(db @ 08.08.2006 - 0:40) *

Unter Kommentare --> Mehrzeilige Kommentare die Checkbox demarkieren.


Ähm bitte wo?




Ähm, ich dachte Du hättest Schemata erstellt, wie ???




Der Beitrag wurde von db bearbeitet: 23.08.2006 - 21:37
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Google Bot
Beitrag
Beitrag #


Google Ads









Go to the top of the page
 
Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.04.2024 - 22:26

taschenkalender
expertise-panel IPS Driver Error

IPS Driver Error

There appears to be an error with the database.
You can try to refresh the page by clicking here