IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Dropdown bei Style-Definition, Toll, aber funktioniert leider nicht.
Hans56
Beitrag 07.10.2011 - 11:34
Beitrag #1


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 3
Mitglied seit: 07.10.2011
Mitglieds-Nr.: 13.123



Hallo, ich bin der Hans, Instandhalter in einem Stahlwerk und Hobby-Programmierer. Ich habe eine Frage, und zwar:

Ich habe den Phase5 HTML-Editor früher schon für meine private HP verwendet. Ich fand ihn schon damals richtig gut, und wollte nichts anderes mehr haben. Phase5 und selfhtml, mehr braucht man nicht. Nun wollte ich mal wieder ein bißchen "HTMLen" und habe mir zu diesem Zweck die neueste Version heruntergeladen. Alles klappt, aber richtig begeistert war ich, als ich bei Eingabe einer Style-Definition plötzlich ein Pulldown-Menü mit möglichen Eingaben angeboten bekam.

Die Begeisterung hielt aber nicht lange, denn als ich die Maus bewegte um das Menü zu bedienen verschwand es. Per Hand konnte ich es bedienen und mir einen Eintrag aussuchen. Als ich ihn per Eingabe-Taste einfügen wollte, wurde allerdings nur der erste Buchstabe eingefügt. Schade, denn so ein Feature würde ich ganz toll finden. Nicht nur wegen der bequemen Eingabe, sondern auch weil man sieht was alles möglich ist.

Mache ich etwas falsch, oder ist das ein Problem von Phase5?

Gruß, Hans

Ach ja, ich muss nun zur Arbeit. Falls jemand so nett ist zu antworten werde ich ab ca. 22.30 Uhr darauf eingehen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Thomas
Beitrag 07.10.2011 - 12:06
Beitrag #2


Nachschlagewerk des Orakels
Gruppensymbol

Gruppe: Mods
Beiträge: 955
Mitglied seit: 29.08.2006
Wohnort: Frankfurt am Main
Mitglieds-Nr.: 6.217



Hmm - funktioniert bei mir sowohl mit der Maus als auch über Tastatur. Kann mich aber dunkel daran erinnern, dass da schon mal was war ...

... nachdenk und such ...

... hier im Forum hab ich es nicht gefunden, aber langsam erinnere ich mich wieder heller wink.gif.

Der Fehler tritt bei der Version 5.6.2.2 noch nicht auf, aber bei der Version 5.6.3.0 (das ist glaub ich die neueste?). Bei dieser Version kann man allerdings (zumindest so weit ich das eben getestet habe), mit [Alt]-[Backspace] aus dem einzelnen Buchstaben wieder den eigentlich gewollten Text machen (vielleicht deutet das auf die Fehlerursache hin).

Mit Maus und Tastatur hatte ich allerdings auch in der 5.6.3.0 keine Probleme.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans56
Beitrag 07.10.2011 - 21:55
Beitrag #3


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 3
Mitglied seit: 07.10.2011
Mitglieds-Nr.: 13.123



Danke für deine Antwort. 5.6.2.3 ist die aktuelle Version. Da habe ich das Problem inzwischen auf 3 Rechnern gehabt, unter Windows 7 64 bit, Windows 7 32 bit und Windows XP. [Alt]-[Backspace] hilft leider nicht. Vielleicht muß ich ja nur auf eine neuere Version warten!?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Thomas
Beitrag 08.10.2011 - 10:05
Beitrag #4


Nachschlagewerk des Orakels
Gruppensymbol

Gruppe: Mods
Beiträge: 955
Mitglied seit: 29.08.2006
Wohnort: Frankfurt am Main
Mitglieds-Nr.: 6.217



Habe mir jetzt nochmal die aktuelle Downloadversion (5.6.2.3) heruntergeladen und installiert. Auch dort kann ich mit [Alt]-[Backspace] aus dem einzelnen Buchstaben den vollständigen Text wiederherstellen. Gleiches geht mit [Strg]-Z, über das Menü "Bearbeiten"/"Rückgängig" und über den linken runden blauen Button im Toolbar für den Editor.

Ich denke mal, am BS dürfte es nicht hängen, ich verwende Windows 7 (64 bit). Bitte prüf nochmal, ob auch die anderen Optionen bei dir nicht funktionieren.

Zusätzlicher Hinweis: [Backspace] ist die Taste oben rechts, mit der man nach links löschen kann - nicht zu verwechseln mit Backslash ("\"). Ich denke zwar nicht, dass es daran lag, aber sicher ist sicher wink.gif.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans56
Beitrag 08.10.2011 - 13:35
Beitrag #5


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 3
Mitglied seit: 07.10.2011
Mitglieds-Nr.: 13.123



Zuerst mal vielen Dank für den zusätzlichen Hinweis. Man weiß ja nie mit wem man es zu tun hat! Aber da ich in meiner späten Jugendzeit, Programme für Atari-Computer geschrieben habe, seit der PC-Zeit diverse Programmiersprache ausprobiert habe um Programme für Heim und Arbeit zu schreiben, und auf dem Werk Programme für Maschinen und Anlagen schreibe und optimiere, kann ich voller Stolz sagen dass die Backspace-Taste schon mal bei mir vorbeigekommen ist. Den ASCII-Code kenne ich allerdings nicht mehr auswendig. Bitte dies nicht als Kritik oder Angabe betrachten, soll nur zur Einschätzung meiner Person dienen. wink.gif

Aber auch ein erfahrener "PCler" kann schon mal vor Problemen stehen, wie dieser Fall beweist. Und manchmal kann man sogar denken dass Computer eine Seele haben und ihren Besitzer ärgern wollen. Denn gestern konnte ich mit [Alt]-[Backspace] nur Text löschen, genau so als ob ich nur die [Backspace]-Taste verwende. Mehrfach probiert, mit [Alt] und vorsichtshalber auch mit [Alt Gr]. Und heute klappt es, genau so wie du es beschrieben hast. Und zwar bei allen Optionen. Das ist doch schon mal was. Auf so etwas muss man erst mal kommen. Das würde ja heißen das nicht, wie ich angenommen habe nur der erste Buchstabe hingeschrieben wird, sondern dass es eigentlich korrekt funktioniert, der Eintrag aber gleich wieder gelöscht wird (Programmierer her schauen!).

Ach ja, da fällt mir noch was ein, schnell ausprobieren..... .....ja gibt's denn das... ...das Dropdown-Menü versteckt sich auch nicht mehr vor der Maus. Ich glaub's ja nicht.

Na dann.... ...damit kann man ja schon mal arbeiten. Dann bedanke ich mich bei dir dafür dass du dir so viel Mühe mit mir gegeben hast, wünsche dir eine schönes Wochenende und werde jetzt mal ein bisschen "herum-htmlen".
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Google Bot
Beitrag
Beitrag #


Google Ads









Go to the top of the page
 
Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20.11.2018 - 21:41

taschenkalender
expertise-panel IPS Driver Error

IPS Driver Error

There appears to be an error with the database.
You can try to refresh the page by clicking here