IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Neuling braucht Hilfe - Bild mit verschiedenen Links
strassenkrieger
Beitrag 23.02.2010 - 13:00
Beitrag #1


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 6
Mitglied seit: 23.02.2010
Mitglieds-Nr.: 7.920



Hallo Leute,
bin neu hier und habe folgendes Problem. Wir möchten eine Hompepage online stellen, die einfach nur als Weiterleitung dient, das unten gezeigte Bild (in Photoshop 7 erstellt als gif) soll hochgeladen werden.Die 3 Grafiken im unteren Bereich sollen mit Links hinterlegt werden, so das man durch klicken zu den einzelnen HPs kommt.wie mache ich das? durch Angabe von Koordinaten?
habe sowas bisher noch nie gemacht. gibt es da eventuell Beispiele, die man sich anschauen kann? vielen Dank schonmal für eure Mühe
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Thomas
Beitrag 23.02.2010 - 13:55
Beitrag #2


Nachschlagewerk des Orakels
Gruppensymbol

Gruppe: Mods
Beiträge: 955
Mitglied seit: 29.08.2006
Wohnort: Frankfurt am Main
Mitglieds-Nr.: 6.217



Hallo!

Das geht einmal über Verweis-sensitive Grafiken (Image Maps), du kannst aber auch die Grafik als Hintergrundgrafik setzen und im Vordergrund 3 A-Tags mit CSS über den Teilgrafiken platzieren.

QUELLTEXT
<a href="meinlink" style="position: absolut; left: 20px; bottom: 0; width: 40px; height: 40px;"> </a>

Die Angaben sind natürlich nur Näherungswerte, die musst du so wählen, dass das jeweilige A-Tag die Teilgrafik schön überdeckt (am Besten zum Testen noch einen Rahmen hinzufügen). Falls du dazu weitere Fragen hast, einfach stellen wink.gif.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
strassenkrieger
Beitrag 23.02.2010 - 16:44
Beitrag #3


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 6
Mitglied seit: 23.02.2010
Mitglieds-Nr.: 7.920



ZITAT(Thomas @ 23.02.2010 - 13:55) *
Hallo!

Das geht einmal über Verweis-sensitive Grafiken (Image Maps), du kannst aber auch die Grafik als Hintergrundgrafik setzen und im Vordergrund 3 A-Tags mit CSS über den Teilgrafiken platzieren.

QUELLTEXT
<a href="meinlink" style="position: absolut; left: 20px; bottom: 0; width: 40px; height: 40px;"> </a>

Die Angaben sind natürlich nur Näherungswerte, die musst du so wählen, dass das jeweilige A-Tag die Teilgrafik schön überdeckt (am Besten zum Testen noch einen Rahmen hinzufügen). Falls du dazu weitere Fragen hast, einfach stellen wink.gif .

vielen dank dafür, komme mit den Koordinaten noch nicht so ganz klar. theoretisch kann ich doch aber die Koordinaten, die er mir in Paint anzeigt in der Reihenfolge x1,y1,x2,y2 verwenden oder?
i


auf www.streetfighters-mv.de habe ich die Grafik hoch geladen


Der Beitrag wurde von strassenkrieger bearbeitet: 23.02.2010 - 17:07
Go to the top of the page
 
+Quote Post
i.b.g
Beitrag 23.02.2010 - 18:39
Beitrag #4


Weiss zuviel!!
Gruppensymbol

Gruppe: Mods
Beiträge: 668
Mitglied seit: 19.04.2002
Wohnort: Grimmen
Mitglieds-Nr.: 385



Hi,

versuche mal mit der Image-Map Dein Glück:

QUELLTEXT
<p>
  <img src="ostfront.gif" width="1024" height="768" border="0" alt="Klicke in die Bikes!!" usemap="#Bikes">
  <map name="Bikes">
    <area shape="rect" coords="32,486,322,652"   href="http://www.bike-company-pch.de/" alt="Bike-Company-Parchim" title="Bike-Company-Parchim">
    <area shape="rect" coords="383,486,640,652" href="  " alt="   " title="   ">
    <area shape="rect" coords="710,486,990,652" href="   " alt="   " title="   ">
  </map>
</p>


Zwischen die Gänsefüßchen setzt Du noch die Links und Texte, wie im Beispiel Parchim, dann sollte es funktionieren.
Und das Ganze ersetzt dann alles, was Du im Moment zwischen Body-Tags hast.

[edit]
Ich seh gerade, dass Du da noch eine div-Container hast. Den kannst Du so lassen, wie er ist. Aber alles was nach dem </html> kommt muss weg, weil es dort falsch ist und auch nicht ausgewertet wird. Bei </html> ist für den Browser Schluss.
[/edit]
Go to the top of the page
 
+Quote Post
strassenkrieger
Beitrag 23.02.2010 - 20:35
Beitrag #5


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 6
Mitglied seit: 23.02.2010
Mitglieds-Nr.: 7.920



ZITAT(i.b.g @ 23.02.2010 - 18:39) *
Hi,

versuche mal mit der Image-Map Dein Glück:

QUELLTEXT
<p>
   <img src="ostfront.gif" width="1024" height="768" border="0" alt="Klicke in die Bikes!!" usemap="#Bikes">
   <map name="Bikes">
     <area shape="rect" coords="32,486,322,652"   href="http://www.bike-company-pch.de/" alt="Bike-Company-Parchim" title="Bike-Company-Parchim">
     <area shape="rect" coords="383,486,640,652" href="  " alt="   " title="   ">
     <area shape="rect" coords="710,486,990,652" href="   " alt="   " title="   ">
   </map>
</p>


Zwischen die Gänsefüßchen setzt Du noch die Links und Texte, wie im Beispiel Parchim, dann sollte es funktionieren.
Und das Ganze ersetzt dann alles, was Du im Moment zwischen Body-Tags hast.

[edit]
Ich seh gerade, dass Du da noch eine div-Container hast. Den kannst Du so lassen, wie er ist. Aber alles was nach dem </html> kommt muss weg, weil es dort falsch ist und auch nicht ausgewertet wird. Bei </html> ist für den Browser Schluss.
[/edit]
vielen dank hat super funktioniert, eine Sache wäre da noch, die Seite soll in einem neuen Tab auf gehen, so dass man immer zur alten Seite zurück kommt.
vielen dank für eure Hilfe
Go to the top of the page
 
+Quote Post
i.b.g
Beitrag 24.02.2010 - 7:42
Beitrag #6


Weiss zuviel!!
Gruppensymbol

Gruppe: Mods
Beiträge: 668
Mitglied seit: 19.04.2002
Wohnort: Grimmen
Mitglieds-Nr.: 385



Hallo,
ZITAT(strassenkrieger @ 23.02.2010 - 20:35) *
... die Seite soll in einem neuen Tab auf gehen, so dass man immer zur alten Seite zurück kommt

das ist eher eine Frage der Browsereinstellungen als von HTML. Aber, wenn Du in die Link-Tags die Eigenschaft target einfügst, dann wird zumindest ein neues Fenster geöffnet.
QUELLTEXT
<area shape="rect" coords="32,486,322,652" target="_blank"  href="http://www.bike-company-pch.de/" alt="Bike-Company-Parchim" title="Bike-Company-Parchim">

Lies mal >> das hier <<!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
strassenkrieger
Beitrag 24.02.2010 - 17:39
Beitrag #7


Rookie


Gruppe: User
Beiträge: 6
Mitglied seit: 23.02.2010
Mitglieds-Nr.: 7.920



ZITAT(i.b.g @ 24.02.2010 - 7:42) *
Hallo,
ZITAT(strassenkrieger @ 23.02.2010 - 20:35) *
... die Seite soll in einem neuen Tab auf gehen, so dass man immer zur alten Seite zurück kommt

das ist eher eine Frage der Browsereinstellungen als von HTML. Aber, wenn Du in die Link-Tags die Eigenschaft target einfügst, dann wird zumindest ein neues Fenster geöffnet.
QUELLTEXT
<area shape="rect" coords="32,486,322,652" target="_blank"  href="http://www.bike-company-pch.de/" alt="Bike-Company-Parchim" title="Bike-Company-Parchim">

Lies mal >> das hier <<!

wunderbar, guter Tip,
weißt du zufällig wo ich Informationen zu folgender Problematik finde:
sobald ich mit der Maus auf eine der Schaltflächen klicke, soll diese eine andere Farbe bekommen (rot zum Beispiel)
habe schon den halben Nachmittag auf self html gestöbert und auch hier im Forum, aber konkret zu diesem Thema habe ich nichts gefunden
Go to the top of the page
 
+Quote Post
i.b.g
Beitrag 25.02.2010 - 7:14
Beitrag #8


Weiss zuviel!!
Gruppensymbol

Gruppe: Mods
Beiträge: 668
Mitglied seit: 19.04.2002
Wohnort: Grimmen
Mitglieds-Nr.: 385



Hallo,
ZITAT(strassenkrieger @ 24.02.2010 - 17:39) *
... sobald ich mit der Maus auf eine der Schaltflächen klicke, soll diese eine andere Farbe bekommen (rot zum Beispiel) ...

in Deinem konkreten Fall müsste ich erst selbst probieren, aber da hab ich im Moment keine Zeit. Ansonsten kannst Du das mit CSS perfekt realisieren: >> hier klicken <<. Musst Du selbst mal ein wenig experimentieren.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Google Bot
Beitrag
Beitrag #


Google Ads









Go to the top of the page
 
Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 25.08.2019 - 11:17

taschenkalender
expertise-panel IPS Driver Error

IPS Driver Error

There appears to be an error with the database.
You can try to refresh the page by clicking here